Kleine Küchlein mit Haselnuss und Kirschen oder auch französische Financiers

Hallo Ihr Lieben, heute gibt es kleine feine Küchlein die ein wenig an die ebenso kleinen franzöischen „Financiers“ erinnern. Das Rezept ist auch davon abgeleitet. Gerade wenn Ihr kleine schnelle leckere Küchlein sucht kann ich Euch den nur empfehlen. Hab schon gekostet 🙂 ! Und morgen wenn er gut durchgezogen ist schmeckt er vielleicht noch […]

Tolle Rolle: Zimtschnecken

Die sehen ja megalecker aus, sollte ich auch mal machen 😊!! LG Verena

2

Meine Lieben, ihr dürft euch  freuen, denn es gibt dieses Wochenende einen zweiten Beitrag für Euch! Nachdem ich beim Beantworten der Fragen vom „Liebster-Award“ förmlich blankgezogen habe, werf ich heute ganz sittlich diese herrlich-duftenden, feinen Zimtschnecken in die Runde.

6

Lange standen diese Hefeteilchen auf meiner To-Bake-Liste nur irgendwie hatte ich kein überzeugendes Rezept dafür. Vermutlich hätte ich sie viel schneller gebacken, hätte ich gewusst wie gut sie schmecken. Hätte, hätte, Fahrradkette. So mussten diese luftigen Zimtschnecken eben warten, bis ich über das Rezept von Eva von „Ich muss Backen“ gestoplpert bin. Nachdem die Zimtschnecken in ihrem Back-Workshop der absolute Renner waren (so schallt es auf ihrem Blog), konnte auch ich nicht mehr widerstehen.

8

Das Rezept ist super-einfach und mit Ausnahme der Wartezeit, die der Hefeteig zum Gehen braucht, geht die Zubereitung ratzfatz. Eva hat ihre Zimtschnecken mit einem Frischkäsetopping verfeinert, ich aber blieb bei einer Zuckerglasur. Ihr seht an der Zuckermenge für die Füllung, dass…

Ursprünglichen Post anzeigen 353 weitere Wörter